Montessori-Arbeitskreis Kriftel e. V.

Krippe (0-3 Jahre)

Krippengruppe „Monte Pikolino“: Am 19. August 2013 hat die Krippe Monte Pikolino ihren Betrieb in den Räumen unterhalb des Alnatura-Marktes in der Kapellenstraße 50a  aufgenommen. Die Gruppe ist eng an das Kinderhaus angebunden und das Kinderhaus wird im Idealfall den dort aus Altersgründen abgehenden Kindern nahtlos eine Anschlussbetreuung bieten. Die Gruppe besteht aus 10 Kindern, ein Platz ist bei Bedarf für ein Integrationskind vorgesehen. Interessierte Eltern werden gebeten, sich in der Krippe nach freien Plätzen zu erkundigen. Das Aufnahmeverfahren wird genauso gehandhabt wie im Kinderhaus, allerdings wird ein noch stärkeres Gewicht auf die Alterszusammensetzung gelegt werden.

Mit dem Antrag auf Betriebserlaubnis wurde ein Kurzkonzept für die pädagogische Arbeit in der Krippe erstellt. Vertragsgrundlage für die Betreuungsverträge ist die Geschäfts- und Gebührenordnung, die für beide Einrichtungen des Vereins gilt.

Öffnungszeiten
Kontakt und Informationen